Schulung für scan & bike

Die Radsportfreunde Münster werden auch in dieser Saison scan & bike einsetzen. Nach ersten Tests im letzte Jahr ist dieses System jetzt ausgereift und erleichtert deutlich die Anmeldung. Um in dieser Saison möglichst oben in der Rangliste zu landen, einfach schon mal den eigenen Code auf http://scan.bike/ erstellen. Und wer nicht gespeichert werden möchte, erstellt seinen QR-Code ohne Ranglistenteilnahme. Da ohne ausdrücklichen Wunsch keinerlei Daten weitergegeben oder gar in irgendwelchen Datenbanken abgelegt werden, ist dies Verfahren absolut datenschutzkonform.

scan & bike Schulung
scan & bike Schulung

Am Freitagabend hat „unser“ Rainer sieben Radsportvereine aus dem Bezirk Nord-Westfalen über den Einsatz von scan&bike informiert. Durch das schnelle scannen der QR-Codes läuft die Anmeldung bei vielen RTFs zukünftig deutlich schneller.

Nachlese zum Tollen Bomberg 2013

Unser „Toller Bomberg“ konnte in diesem Jahr nicht nur mit schönen Strecken und gutem Service überzeugen, in diesem Jahr hat auch das Wetter wieder mitgespielt. Mit insgesamt 650 Teilnehmern zwischen 16 und 85 Jahren eine wirklich runde Sache.

Ein Teilnehmer (Mr. Colnago) hat für Helmuts-Fahrrad-Seiten einen Bericht verfasst, den wir hier gerne verlinken http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/viewtopic.php?t=7030

Die WN schrieb folgendes: Bericht der WN vom 2013_07_15

Eine Bildergalerie haben wir auch erstellt … Nachlese zum Tollen Bomberg 2013 weiterlesen

Update zur RTF: Toller Bomberg 2012

Am Samstag 14. Juli 2012 ist es wieder so weit. Viele Radsportbegeisterte, vier tolle Strecken und hoffentlich wieder – wie in den vergangenen Jahren – gutes Wetter.

Eine wichtige Änderung für alle Radler/innen ohne BDR-Wertungskarte:  In diesem Jahr werden wir unsere neuen Startnummer  erstmals gegen ein Pfand von 1,- € herausgeben.

…und auch wenn der Hinweis leider nicht seinen Weg in den Breitensportkalender gefunden hat: Sternfahrer willkommen! 🙂

Link:  Alle Informationen zur Veranstaltung  im Überblick.