Mit Wind und Wolken durch die Baumberge

Trotz des wechselhaften Wetters konnten die Radsportfreunde Münster wie jedes Jahr die Abfahrt der Baumberge-Permanenten genießen, die uns bei heftigem Gegenwind zum Kloster Gerleve führte. Ein paar Regentropfen wurden durch sonnige Abschnitte wieder ausgeglichen.

Gestärkt durch Kaffee und selbst gebackenen Kuchen (nochmals Dank an Werner und Michael!) ging es wieder zurück nach Münster.

Saisoneröffnung

Unsere diesjährige Saisoneröffnungstour findet „nur“ vereinsintern statt. Die Vereinsmitglieder wurden per Mail über Zeit und Ort informiert. Einen Start mit Gästen an der Tankstelle am Schiffahrter Damm wird es nicht geben.

Der Wetterprognose getrozt

Mit 17 Radsportfreundinnen und Radsportfreunden, die sich nicht von der schlechten Wetterprognose abhalten liessen, haben wir am 22.08. unsere RTF Permanente „Rund durch die Baumberge“ unter die Räder genommen und uns im Cafe am Kloster Gerleve mit leckerem Kuchen gestärkt … und sind alle trocken geblieben 😉