Tour de Hospiz 2019

Die zweite Tour de Hospiz der Radsportfreunde  führt uns ab dem 20. Juni in drei Etappen über insgesamt 440 km von Münster nach Hamburg. Und wieder geht es darum, nicht nur eine schöne Etappenfahrt zu erleben sondern auch Spenden für das Hospiz lebensHAUS in Münster – Handorf zu sammeln. Denn die Kranken- und Pflegekassen tragen nur 95 % des Hospizpflegesatzes. Die verbleiblenden 5 % des Pflegesatzes = ca. 250.000,- € jährlich sind als Eigenanteil von der Hospiz lebensHAUS gemeinnützigen GmbH aufzubringen. Dabei möchten wir der gGmBH helfen.

Jede Unterstützung ist willkommen. Ihre Spende auf das Konto der Radsportfreunde Münster leiten wir zu 100% an das Hospiz lebensHAUS weiter!
IBAN: DE19 4005 0150 0000 3268 01
Verwendungszweck: Spende Tour de Hospiz 2019

Der Streckenverlauf sieht vereinfacht so aus 🙂

Presseberichte:

muensteraktiv.de

www.muensterschezeitung.de

www.wn.de