Update zu Corona

Mit Vorsicht können wir wieder unsere Ausfahrten starten. Zunächst werden diese nur vereinsintern stattfinden; ab wann wir uns wieder über Gäste zu unseren Veranstaltungen freuen können, klären wir in den kommenden Wochen.

Corona & Radsportsaison 2021

Immer noch bestimmt die Pandemiesituation was wir (nicht) tun können …

Was definitiv geht ist Radfahren; also ist das individuelle Training ggfs mit Begleitung das zentrale Ding 🙂

Ob und in welcher Weise wir unsere gemeinsamen Ausfahrten und Veranstaltungen durchführen können wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Wir planen und arbeiten daran, können aber verständlicher Weise nichts versprechen. An dieser Stelle werden wir alle Interessierten informieren.

Bleibt aktiv – aber vorsichtig – und habt Spaß auf dem Rad!

#WellenbrecherShutdown

In der aktuellen Corona-Schutzverordnung steht zum Sport folgendes:

§ 9 Sport
(1) Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist bis zum 30. November 2020 unzulässig. Ausgenommen ist der Individualsport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes außerhalb geschlossener Räumlichkeiten von Sportanlagen. […]

Wir stellen daher selbstverständlich unseren Sportbetrieb und Trainingstreffs vorerst ein. Wir rufen auf: Respektiert die Regeln und helft solidarisch mit, die Infektionsketten zu unterbrechen.