Baumberge-Permanente

“Durch die Baumberge”

Startort und Anmeldung: Westfalen Tankstelle | Roxeler Straße 556 | 48161 Münster
(Ein Start ist während der Saison täglich ab 8:00 Uhr möglich. Da leider immer mal wieder unsere Streckenmarkierungen entfernt werden, bitte eine Wegbeschreibung vom Startort mitnehmen. Fragen zur Radtouristik bitte an Leo Bröker)

GPSies - Rund durch die Baumberge RTF Permanente RSF Münster

Richtungspfeil
Richtungspfeil

Auf der Internetseite „GPSies“ gibt es die GPS-Daten zur Strecke in unterschiedlichen Formaten, sie kann aber selbstverständlich auch ohne Navigationsgerät ohne “Verfahren” genossen werden, denn neben der Streckenbeschreibung, die am Start ausgehändigt wird, ist sie mit Pfeilen markiert.

„Rund durch die Baumberge“ die Permanente der Radsportfreunde Münster ist eine Perle unter den Radsportveranstaltungen im Breitensportkalender des Bundes Deutscher Radfahrer. Wer dieses noch nicht weiß, sollte sich auf sein Rennrad schwingen und davon überzeugen. 74 ausgesuchte Kilometer mit einem ruhigen Streckenverlauf durch die Münsterländer Parklandschaft sind eine Genuss. Radfahren auf kleinen, stillen Straßen und Wirtschaftswegen abseits des Autoverkehrs. Eine Route mit vielen Sehenswürdigkeiten und schönen Streckenabschnitten zeigt doch wie schön die Landschaft der Baumberge mitten im Münsterland abseits der großen Straßen ist.

Sanft geschwungene Hügel, friedlich dahinplätschernde Bäche, stattliche Bauernhöfe und sehenswerte Bauwerke an der Strecke machen die Tour zu einem Erlebnis.

Etwa zur Hälfte der Strecke gibt es im Kloster Gerleve in der „Klostergaststätte“ die Möglichkeit, die verbrauchten Kalorien wieder aufzufüllen. Die Kuchentheke bietet eine große Auswahl zu günstigen Preisen, da lohnt sich die Einkehr.

Viele Teilnehmer unserer Veranstaltungen, wie die RTF „Toller Bomberg“ oder die Permanente „Zwischen Münster und Teuto“ sind begeistert von idealen Bedingungen, die die Region Münsterland zum Radfahren bietet. Es gibt unzählige gut befahrene Straßen und Wirtschaftswege, auf dem man kaum einem Auto begegnet. Natur pur inmitten der Münsterländer Parklandschaft. Wer diese schönen Ecken und die weitere Umgebung kennen lernen möchte, kann an jedem beliebigen Tag in der Woche diese Radtour unternehmen. Die Startzeit, sowie die Fahrgeschwindigkeit für die 74 km langen Strecken, legt jeder selber fest. Eine bessere Möglichkeit, die schönsten Rennradtouren im Münsterland kennen zu lernen, gibt es nicht.

Der Startort für die Baumberge-Permanente ist die Westfalen-Tankstelle in Münster-Roxel an der Roxeler Str.556. Hier erhält man die Streckenunterlagen gegen eine Gebühr von 3.00 €. Die Startmöglichkeit ist täglich ab 8:00 Uhr – Inhaber von Wertungskarten erhalten hier auch ihre Wertungspunkte. Wer die hügelige Tour nicht alleine mit Muskelkraft bewältigen möchte, kann auch mit dem E-Bike fahren. Eine Auflade Station ermöglicht das Laden des Akkus während der Kaffeepause am Bahnhof Darfeld.

Auch für diese Tour gibt es Punkte für die scan&bike Rangliste!